Mürren-Tächi Curling Club - www.muerrentaechi.ch

Gehe direkt: zur Navigation | zur Service-Leiste | zum Inhalt

Nächste Termine

  • Saisonschluss 8. März 2016

  •  
     
  •  
     
  •  
          



Aktuelles

 
Sonntag, 28. Februar 2016

Alpina Vase 28. Februar 2016

Auch an der Alpina Vase war der Wettergott nicht unbedingt ein Curler. Das erste Spiel um 09:00 Uhr konnte noch bei einigermassen trockenem Wetter abgehalten werden. Das zweite Vormittagsspiel litt stark unter dem Schneefall. Das grosse Schneeschippen war wieder einmal Trumpf. Doch das hervorragende Mittagessen, gesponsert von der Familie Taugwalder, im Hotel Alpina entschädigte die Spieler für ihren „Chrampf“ am Vormittag. Für das Nachmittagsspiel begaben sich die Eismänner frühzeitig auf die Eisbahn und reinigten die Curlingrinks vom Schnee, so dass das dritte Spiel bei guten Verhältnissen durchgeführt werden konnte. Zum Abschluss trafen sich alle im Alpina zur Rangverkündigung.

Bildergalerie
 
 

Dienstag, 23. Februar 2016

9. Gewerbe Cup 22./23. Februar 2016

Am ersten Abend beherrschte der Regen das Curlinggeschehen. Es konnten jedoch zwei Spiele gespielt werden. Am zweiten Abend wurde das erste Spiel schon nach vier Ends abgebrochen. Es folgte anschliessen ein gemütlicher Abend mit Rangverkündigung und der Hoffnung auf Wetterbesserung im 2017.

Sonntag, 21. Februar 2016

7. Myrrena Cup Sonntag 21. Februar 2016

Bei herrlichem Frühlingswetter konnte der 7. Myrrena Cup in Angriff genommen werden. Das erste Spiel um 09:00 Uhr fand bei idealen Verhältnissen statt. Ab dem zweiten Spiel wurde das Eis auf der Curlingbahn so stark erwärmt das bald kein normales Spiel mehr möglich war, ein Rink nach dem andern wurde geräumt und auf das Hockeyfeld gezügelt. Auch hier wurde es immer schlimmer mit den Wasserlachen. Nach dem hervorragenden Mittagessen offeriert von der Sponsorfamilie Fritz entschieden die Skips, dass ein drittes Spiel infolge zu viel Wasser und zu weichem Eis nicht mehr möglich sei. Schade, auch schönes Wetter hat so seine Tücken. Trotz allem die Curler freuen sich schon auf 2017.

Bildergalerie
 

Sonntag, 14. Februar 2016

81. Tächi Trophy 12. bis 14. Februar 2016


An der Tächi Trophy 2016 mussten die vierzehn angemeldeten Teams mit allen möglichen Wetterkapriolen fertig werden. Dank dem Entgegenkommen des Sportzentrums durften alle Mannschaften gleichzeitig auf sieben Rinks die Spiele absolvieren.
Der Freitagabend war durch sehr starken Schneefall gekennzeichnet. Am Samstagvormittag herrschte trockenes Winterwetter mit bedecktem Himmel. Am Nachmittag kam starker Föhn auf, so dass während dem Nachmittagsspiel die ganze Bergwelt um Mürren bewundert werden konnte. Einige Teams hatten jedoch mit dem starken Wind und dem Flugschnee zu kämpfen. Der Sonntagvormittag zeigte sich wieder von der schöneren Seite. Am nachmittag jedoch war wiederum Schneefall angesagt. Zum Glück konnten aber alle Spiele unfallfrei ausgetragen werden. Allen Sponsoren möchte ich hier an dieser Stelle im Namen des CC Mürren Tächi recht herzlich danken. 

Bildergalerie

 

weitere Meldungen: 1  | Archiv